Chlorgasaustritt

Datum: 27. Juni 2018 
Alarmzeit: 16:33 Uhr 
Art: Gefahrstoffe G3 
Einsatzort: Hassloch 
Fahrzeuge: 19, 53, 54 


Einsatzbericht:

Chlorgasaustritt im Freizeitbad „Badepark“

Haßloch (ots) – Gegen 16:00 Uhr kam es im Freizeitbad „Badepark“ in Haßloch zu einem Austritt von Chlorgas. Aus bisher unbekannten Gründen entstand vermutlich in einem Technikraum eine Leckage, von wo aus das Gas sich dann im Freitzeitbad verteilte. Durch eine rechtzeitige und rebungslose Evakuierung konnten größere Personen- und Sachschäden vermieden werden. Von 524 Gästen wurde nur eine 12jährige Besucherin durch Atemwegsreizungen leicht verletzt. Die Feuerwehr Haßloch, der Gefahrstoffzug des Landkreises, Rettungsdienst und Kräfte der Polizeidirektion Neustadt waren im Einsatz. Ermittlungen bezüglich der Ursache des Gasaustritt wurden aufgenommen.